VR China: Steuerbefreiung für Elektrofahrzeuge

Automobile mit Elektroantrieb, Plug-in-Hybride und Automobile mit Brennstoffzelle werden für zwei Jahre von der Kaufsteuer in Höhe von zehn Prozent des Nettoverkaufspreises befreit. Die Steuerbefreiung beginnt am 1. Januar 2021 und endet am 31. Dezember 2022. Sie gilt sowohl für Fahrzeuge, die in China hergestellt werden, als auch für Importe. Die chinesische Steuerverwaltung veröffentlicht zu einem späteren Zeitpunkt einen Katalog, in dem die geförderten Fahrzeuge aufgeführt sind.
Weitere Informationen enthält ein Artikel von Germany Trade & Invest (GTAI).

Quelle: GTAI, 30.04.2020



[Stand 5/8/2020]

Industrie und Handelskammer zu Köln
Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln | Internet: www.ihk-koeln.de
Tel: 0221 1640-0 | Fax: 0221 1640-1290
E-Mail: info@koeln.ihk.de
Für die Richtigkeit der in dieser Website enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen.