Kolumbien: digitale Markterkundung für deutsche Unternehmen im Bereich Kreativwirtschaft, 09.–13. November 2020

Vom 09. bis zum 13. November 2020 führt die AHK Kolumbien, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), eine digital umgesetzte Markterkundungsreise im Bereich Kreativwirtschaft mit Fokus auf Musik- und Veranstaltungswirtschaft in Kolumbien durch. Es handelt sich hierbei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU. Deutsche Unternehmen erhalten während der Reise einen umfassenden Einblick in branchenspezifische Geschäftsmöglichkeiten im Land und treffen potenzielle Geschäfts- und Kooperationspartner. Anmeldeschluss ist voraussichtlich am 30. September 2020. Anmelden können Sie sich auf der Webseite von enviacon international.

Quelle: enviacon international, 30.07.2020



[Stand 7/30/2020]
Jetzt anmelden!