Kanada: Geschäftsanbahnungsreise für deutsche Unternehmen und Zulieferer im Bereich Luftfahrt, 8. bis 16.12.2020

Die Deutsch-Kanadische Industrie- und Handelskammer (AHK Kanada) bietet mit seinem Projektpartner Hamburg Aviation und Kooperationspartnern im Luftfahrtsektor eine digitale Geschäftsanbahnung nach Toronto, Ottawa und Montréal an. Teilnehmende Unternehmen können neue Kontakte im Luftfahrtsektor knüpfen, innovative Technologien begutachten und Möglichkeiten zur Zusammenarbeit anbieten. Neben individuell vereinbarten virtuellen Geschäftsterminen mit kanadischen Unternehmen organisiert die AHK Kanada für teilnehmende Unternehmen auch eine virtuelle Konferenz mit Möglichkeiten zum Networking.

Weitere Informationen zur Unternehmerreise finden Sie auf der Internetseite von Ixpos.

Quelle: Ixpos, 29.09.2020



[Stand 10/1/2020]
Jetzt anmelden!